Sharapova sagt für US Open ab

Aufmacherbild
 

Maria Sharapova sagt ihren Start bei den am Montag beginnenden US Open ab. "Ich habe alles getan, um spielen zu können. Es ist sich aber nicht ausgegangen", erklärt die 28-jährige Russin auf ihrer Facebook-Seite. Ihre Verletzung am linken Knie bereitet ihr weiterhin Probleme. Seit ihrer Halbfinal-Niederlage gegen Serena Williams in Wimbleodon konnte Sharapova kein Turnier mehr bestreiten. In ein paar Wochen will sie aber wieder "fit und gesund" auf die WTA-Tour zurückkehren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen