Tsonga besiegt Juan Monaco

Aufmacherbild
 

Jo-Wilfried Tsonga steht in der zweiten Runde der US Open. Der an die 9. Stelle gesetzte Franzose besiegt Juan Monaco (ARG) 6:3,4:6,7:6,6:1. Sein nächster Gegner ist Aleksandr Nedovyesov (KAZ), der den Iren McGee in vier Sätzen besiegt. Zwei weitere Franzosen sind ausgeschieden: Nicolas Mahut unterliegt Thomaz Bellucci (BRA) 6:7,4:6,1:6. Der an 24 gesetzte Julien Benneteau verliert gegen Landsmann Benoit Paire in fünf Sätzen. Philipp Kohlschreiber (GER/22) schlägt Facundo Bagnis (ARG) glatt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen