Halep-Gegnerin gibt auf

Aufmacherbild
 

Simona Halep steht in der zweiten Runde der US Open. Ihre Auftakt-Gegnerin, die Neuseeländerin Marina Erakovic, gibt beim Stand von 2:6, 0:3 vorzeitig auf. "Ich habe versucht, aggressiv zu spielen. Das ist mir gut gelungen. Ich hoffe, dass es in den nächsten zwei Wochen so weitergeht", sagt die rumänische Weltranglisten-Zweite beim anschließenden On-Court-Interview. "Ich habe keinerlei Erwartungen an dieses Turnier und gehe dementsprechend locker in die kommenden Partien."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen