Federer und Ferrer mit Siegen

Aufmacherbild

Der an Nummer zwei gesetzte Roger Federer hat einen mühelosen Start bei den US Open hingelegt. Der Schweizer setzt sich gegen Marinko Matosevic 6:3,6:4,7:6(4) durch. Ebenfalls eine Runde weiter ist der Spanier David Ferrer, der jedoch beim 6:1,6:2,2:6,6:2 gegen Damir Dzumhur überraschend einen Satz abgibt. Gael Monfils (FRA) macht beim 6:4,6:2,6:4 gegen Jared Donaldson kurzen Prozess. Lokalmatador Sam Querrey ringt Maximo Gonzalez (ARG) nach hartem Kampf mit 6:2,4:6,6:4,4:6,6:3 nieder.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen