Williams gewinnt die US Open

Aufmacherbild

Superstar Serena Williams schafft bei den US Open 2013 die erfolgreiche Titelverteidigung! Die Weltranglisten-Erste bezwingt am Sonntag in der Neuauflage des Vorjahrs-Finales die an zwei gesetzte Weißrussin Victoria Azarenka knapp mit 7:5, 6:7 (6), 6:1. Für die 31-jährige US-Amerikanerin ist es der insgesamt 17. Grand-Slam-Titel. In Flushing Meadows triumphiert sie nach 1999, 2002, 2008 und 2012 bereits zum fünften Mal. Im Head-to-Head gegen Azarenka erhöht Williams auf 13:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen