43-Jährige im US-Open-Halbfinale

Aufmacherbild

Kimiko Date Krumm hat nach wie vor nicht genug und möchte nochmals um einen Grand-Slam-Titel spielen. Obwohl die Japanerin bereits 43 Jahre alt ist, könnte dieser Traum für die Asiatin doch noch Realität werden. Gemeinsam mit ihrer Doppelpartnerin Barbora Zahlavova Strycova (CZE) gewinnt Date Krumm das Viertelfinale der US Open gegen Andrea Hlavackova und Zheng Jie (CZE/CHN-8) 6:3,4:6 und 6:3. Im Halbfinale bekommt es das ungesetzte Doppel nun mit dem Duo Kakarova/Vesina (RUS-4) zu tun.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen