Azarenka komplettiert 1/4-Finale

Aufmacherbild
 

Als letzte Spielerin schafft Victoria Azarenka den Sprung unter die besten Acht bei den US Open in New York. Die an 16. Stelle gereihte Weißrussin dreht ihre Achtelfinal-Partie gegen die ungesetzte Serbin Aleksandra Krunic und schafft mit 4:6, 6:4 und 6:4 den Aufstieg. Im Viertelfinale trifft die ehemalige Weltranglisten-Erste auf Ekatarina Makarova (RUS/17). Die weiteren 1/4-Final-Paarungen: Serena Williams - Flavia Pennetta, Belinda Bencic - Shuai Peng sowie Caroline Wozniacki - Sara Errani.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen