AHM gegen Djokovic ohne Chance

Aufmacherbild

Für Andreas Haider-Maurer ist in der zweiten Runde der US Open erwartungsgemäß Endstation. Der Niederösterreicher muss sich dem topgesetzten Novak Djokovic (SRB) nach 1:31 h in drei Sätzen mit 4:6, 1:6 und 2:6 geschlagen geben. AHM hält im ersten Satz gut mit, kassiert aber bei 4:5 das entscheidende Break. Fortan dominiert Djokovic nach Belieben und lässt dem 28-Jährigen keine Chance. In Runde drei trifft er auf Andreas Seppi (ITA/3:6, 6:3, 7:6/3, 6:1 gegen Teymuraz Gabashvili/RUS).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen