Kerber eliminiert Williams

Aufmacherbild
 

Die letztjährige Halbfinalistin Angelique Kerber hat ihre erste Bewährungsprobe bei den US Open dank großer Nervenstärke bestanden. Die an Position sechs gesetzte Deutsche gewann in der Night Session gegen Venus Williams nach 2:45 Stunden mit 6:2, 5:7, 7:5. Im dritten Satz lag Kerber bereits 2:4 zurück, aber sie kämpfte sich zurück und machte das entscheidende Break zum 6:5. Dann verwandelte sie den ersten Matchball. "Es war unglaublich hart und eng, jeder war gegen mich", war Kerber stolz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen