Ferrer unter den letzten 16

Aufmacherbild

David Ferrer zieht erwartungsgemäß in das Achtelfinale der mit 34,3 Millionen Dollar dotierten US Open ein. Der Spanier, beim Grand-Slam-Turnier in Flushing Meadows an Position vier gesetzt, wirft den Kasachen Mikhail Kukushkin in vier Sätzen raus. Nach 2:51 Stunden steht Ferrer als 6:4, 6:3, 4:6, 6:4-Sieger fest. Auch Milos Raonic darf sich über den Einzug in die Runde der letzten 16 freuen. Der Kanadier eliminiert den Spanier Feliciano Lopez mit 6:7(4), 6:4, 6:3 und 6:4.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen