Thiem scheitert im Doppel

Aufmacherbild

Nach seinem Sieg gegen Ernests Gulbis und dem damit verbundenen Einzug in die dritte Runde des Einzelbewerbs der US Open, kann Dominic Thiem im Doppel nicht nachlegen. Mit seinem deutschen Partner Jan-Lennard Struff muss sich der Niederösterreicher der an Position neun gesetzten niederländisch-rumänischen Paarung Jean-Julien Rojer/Horia Tecau in drei Sätzen geschlagen geben. Den ersten Durchgang sichern sich Thiem/Struff zwar mit 6:4, die folgenden Sätze gehen aber 3:6 und 4:6 verloren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen