Knowle out, Oswald weiter

Aufmacherbild
 

Für Julian Knowle und seinen deutschen Dopppel-Partner Andre Begemann ist bei den 134. US Open bereits in Runde eins Endstation. Das Duo muss sich zum Auftakt Mariusz Fyrstenberg/Marcin Matkowski aus Polen mit 3:6, 4:6 geschlagen geben. Philipp Oswald und sein Partner Guillermo Garcia-Lopez (ESP) schaffen hingegen den Aufstieg in Runde zwei. Das Duo bezwingt Julien Benneteau/Edouard Roger-Vasselin (FRA) mit 4:6, 7:6(7), 7:6(6). In Runde zwei könnte es nun zum Duell mit Oliver Marach kommen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen