Djokovic gibt einen Satz ab

Aufmacherbild

Novak Djokovic gibt im Achtelfinale der US Open erstmals einen Satz ab. Der Weltranglisten-Erste setzt sich gegen Roberto Bautista Agut (ESP/23) nach gut drei Stunden mit 6:3, 4:6, 6:4, 6:3 durch. Im zweiten Satz gibt der Serbe eine 4:2-Führung aus der Hand. "Kompliment, wie er dran geblieben ist und gekämpft hat. Es war ein großes Match", erklärt der "Djoker". Im Viertelfinale trifft er auf Feliciano Lopez (ESP/18), der Nadal-Bezwinger Fabio Fognini (ITA/32) mit 6:3, 7:6 (7:5), 6:1 besiegt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen