Peya/Soares kämpfen sich weiter

Aufmacherbild
 

Alexander Peya steht bei den US Open im Viertelfinale des Doppel-Bewerbs. Der Wiener feiert an der Seite des Brasilianers Bruno Soares einen 6:3,7:6(1)-Erfolg über Cuevas/Zeballos (URU/ARG). Im zweiten Satz servieren Peya/Soares bei 5:4 auf den Matchgewinn, als bei 0:40 ein Regenschauer für eine fast fünfstündige Unterbrechung sorgt. In Folge kassiert das Duo das Rebreak und muss zwei Satzbälle abwehren. Das Tiebreak ist eine klare Sache. Im Viertelfinale warten J. Murray/Peers (GBR/AUS).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen