Leichtes Spiel für Andy Murray

Aufmacherbild
 

Andy Murray macht in der dritten Runde der US Open von New York mit Florian Mayer kurzen Prozess. Nach 1:59 Stunden verwertet der an Nummer drei gesetzte Brite gegen den Deutschen den ersten Matchball zum 7:6(2), 6:2 und 6:2. Im Achtelfinale des mit 34,3 Millionen Dollar dotierten Major-Turniers bekommt er es mit Denis Istomin zu tun. Der Usbeke gibt gegen Andreas Seppi (ITA-20) beinahe eine Zwei-Satz-Führung aus der Hand, behält letztlich aber mit 6:3, 6:4, 2:6, 3:6 und 6:1 die Oberhand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen