Peya siegt, Melzer verliert

Aufmacherbild
 

Der Wiener Alexander Peya schafft mit seinem brasilianischen Partner Bruno Soares den Sprung ins Achtelfinale der US Open. Das an 15 gesetzte Duo besiegt am Samstag die Paarung Treat Conrad Huey/Dominic Inglot (PHI/GBR) mit 4:6, 6:2, 6:4. Ausgeschieden sind hingegen Österreichs Jürgen Melzer und Philipp Petzschner (GER). Die an zehn gereihten Titelverteidiger müssen sich den beiden Briten Jamie Delgado/Ken Skupski überraschend mit 6:7 (3), 6:7 (7) geschlagen geben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen