Zu dumm zum Tennisspielen?

Aufmacherbild
 

Eine interessante Anti-These zu Markus Rogan stellt Sun Jinfang, seines Zeichens Chef des chinesischen Tennis-Verbands, auf. Laut ihm seien Niederlagen von Tennis-Ass Li Na durch mangelnde Bildung erklärbar. "Ohne gute Ausbildung sind Athleten wie gut designte Computer mit einer schlecht geeigneten Software - unfähig, ihr Bestes zu geben", zitiert die Nachrichtenagentur Xinhua. Chinas Schulsport-System, in dem Kinder bis zu 7 Stunden pro Tag trainieren, stand schon öfter in der Kritik.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen