Makarova/Soares gewinnen Mixed

Aufmacherbild

Die Russin Ekaterina Makarova und der Brasilianer Bruno Soares gewinnen den Mixed-Bewerb bei den US Open. Das Duo gewinnt das Endspiel gegen die an vier gesetzten Kveta Peschke/Marcin Matkowski (CZE/POL) knapp mit 6:7 (8), 6:1, 12:10 im Champions-Tiebreak, in dem Makarova/Soares zwei Matchbälle abwehren. "Ich habe uns um 11:59 Uhr, eine Minute vor Nennschluss, eingetragen. Ich denke, das hat sich ausgezahlt", so Soares, für den es wie für Makraova der erste Grand-Slam-Titel ist.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen