Marach steht im Mixed in Runde 2

Aufmacherbild

Oliver Marach steht mit der Spaniern Nuria Llagostera Vives in der 2. Runde des Mixed-Bewerbs der US Open. Das Duo setzt sich zum Auftakt gegen die US-Paarung Mashona Washington/Michael Russell klar mit 7:6 (4), 6:1 durch. Der nächste Gegner von Marach/Llagostera Vives ist das argentinische Doppel Gisela Dulko/Eduardo Schwank. Marach ist neben Jürgen Melzer (im Doppel-Bewerb mit Philipp Petzschner) der letzte verbliebene Österreicher bei den US Open.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen