Damen-Finale erst am Sonntag

Aufmacherbild

Das unbeständige Wetter in New York bereitet den Veranstaltern der US Open wieder einmal gehöriges Kopfzerbrechen. Wegen ungünstiger Wetter-Vorhersagen (wiederkehrende Regenfälle) wird nun das für Samstag angesetzte Finale der Damen zwischen Victoria Azarenka und Serena Williams auf Sonntag verschoben. Damit sollen sowohl das Herren- als auch das Damen-Endspiel am Sonntag über die Bühne gehen. Zumindest dann, wenn es das Wetter auch zulässt!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen