US Open: Ärger über Spielplan

Aufmacherbild

Die zahlreichen Verschiebungen bei den US Open sorgen weiterhin für Ärger bei den Aktiven. Diesmal ist die Ansetzung des Damen-Halbfinales zwischen Angelique Kerber (GER) und Samantha Stosur (AUS) Stein des Anstoßes. Das Duell findet auf dem Grandstand, dem drittgrößten Platz, statt. "Das ist nicht fair", ärgert sich die 23-Jährige, die bei den US Open erstmals in ihrer Karriere in einem Grand-Slam-Halbfinale steht. Das zweite Halbfinale bestreiten Caroline Woznicki und Serena Williams.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen