Trinker verliert Future-Finale

Aufmacherbild

Bastian Trinker verpasst es, seine gute Leistung beim ITF-Future im lettischen Jurmala mit einem Turniersieg zu krönen. Der topgesetzte Kärntner kommt zwar ohne Satzverlust ins Finale des mit 10.000 Dollar dotierten Sandplatz-Events, dort muss er sich allerdings dem Spanier Oriol Roca Batalla (3) in zwei Sätzen mit 4:6,4:6 geschlagen geben. Nach den Turniersiegen im April und im Mai in Antalya sowie dem Triumph in Seefeld verliert der 24-Jährige damit sein erstes Finale im Jahr 2014.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen