Nadal zeigt sich pessimistisch

Aufmacherbild

Vor dem Turnier in Monte Carlo, das er von 2005 bis 2012 achtmal in Serie gewinnen konnte, zeigt Rafael Nadal ungewohnte Zweifel. "Ich beginne diese europäische Sandplatzsaison in der vielleicht schlechtesten Form meiner Karriere. Ich bin nur mehr Nummer fünf der Welt und könnte noch weiter abrutschen", ist gegenüber "Television Espanola" von breiter Brust keine Spur bei Nadal. Der Spanier sucht nach einem Weg aus dem Loch: "Ich muss positiv denken und Selbstvertrauen erarbeiten."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen