Miedler bei Orange Bowl out

Aufmacherbild

Im Achtelfinale ist für Lucas Miedler bei der Orange Bowl in Plantation, dem wichtigsten Nachwuchs-Turnier der Welt, Endstation. Der 17-jährige Muckendorfer unterliegtem an sieben gesetzten Russen Roman Safiullin mit 6:1, 5:7, 2:6. Dafür steht Miedler im Doppelbewerb an der Seite des Italieners Filippo Baldi bereits im Halbfinale, da die Viertelfinal-Gegner Jordi Arconada (ARG)/Tommy Paul (USA) vor dem Spiel w.o. geben müssen. Miedler/Baldi sind an Nummer zwei gesetzt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen