Novak gewinnt ÖTV-Finalduell

Aufmacherbild
 

Dennis Novak setzt sich im rein österreichischen Finale des ITF-Turniers von Ägypten gegen den an Nummer zwei gesetzten Martin Fischer in drei Sätzen durch. Der topgesetzte Novak gibt den ersten Satz mit 2:6 ab, anschließend dreht der 21-jährige Bresnik-Schützling allerdings auf und gewinnt das Match noch mit 6:1 und 6:3. Für Novak ist es bereit der vierte Future-Titel in diesem Jahr, der 28-jährige Fischer dagegen muss weiterhin auf einen Finalsieg warten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen