"Djoker": Niederlage zum Auftakt

Aufmacherbild
 

Das Jahr 2013 beginnt für Novak Djokovic nicht nach Wunsch. Der Serbe verliert gleich zu Beginn des Jahres sein erstes Match. Der 25-Jährige unterliegt im Rahmen des Hopman Cups in Perth dem Australier Bernard Tomic 4:6, 4:6. Am Silvestertag konnte er Andreas Seppi noch glatt 6:3, 6:4 besiegen. Durch den Sieg geht Australien im Duell mit Serbien mit 1:0 in Führung. Sollte Ashleigh Barty Ana Ivanovic bezwingen, würde der Gastgeber die Serben überraschend besiegen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen