Del Potro triumphiert vor Messi

Aufmacherbild
 

Bei Argentiniens Wahl zum Sportler des Jahres muss Fußball-Superstar Lionel Messi einem Tennis-Profi den Vortritt lassen. Der 25-jährige Juan Martin del Potro sichert sich die Auszeichnung und meint überglücklich: "Ich freue mich riesig. Ich hatte ein tolles Jahr. Es war viel besser als erwartet und diese Auszeichnung ist die Krönung." Barcelona-Superstar Lionel Messi, bereits sieben Mal Fußballer des Jahres in Argentinen, kämpft gegen Ronaldo und Ribery nun um den Titel des Welt-Fußballers.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen