Tomic hält Vater die Treue

Aufmacherbild
 

Bernard Tomic soll trotz der Suspendierung seines Trainer-Vaters John bei den am Sonntag beginnenden French Open spielen. Dies erklärte Todd Woodbridge vom australischen Verband der Presse. "John wird nicht auf dem Turniergelände sein, er wird aber immer noch Anweisungen geben. Ihre Beziehung ist sehr stark." John Tomic ist in Madrid wegen Körperverletzung angeklagt, nachdem er dem Trainings-Partner seines Sohnes, Thomas Drouet, die Nase brach. Die ATP verbannte ihn daraufhin von der Tour.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen