Herren-Finale erst am Montag?

Aufmacherbild
 

Den French Open droht ein verregneter Final-Tag. Laut Wetter-Vorhersagen könnte es den ganzen Sonntag regnen. Turnierdirektor Gilbert Yysern schließt deshalb eine Verschiebung des Herren-Finales auf Montag nicht aus. Nach diesem Notfallplan würde das Endspiel zwischen Rafael Nadal und Novak Djokovic erst am Montagnachmittag gespielt werden. Zuletzt fiel das Herren-Finale in Roland Garros 1973 an einem Sonntag ins Wasser. Damals siegte Ilie Nastase erst am Dienstag gegen Niki Pilic.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen