Rafael Nadal siegt im Eiltempo

Aufmacherbild

Nicht den Funken einer Chance lässt Vorjahrs-Sieger Rafael Nadal dem Usbeken Denis Istomin in der zweiten Runde der French Open. Der an zwei gesetzte Spanier steht in Roland Garros nach nicht einmal zwei Stunden als klarer 6:2, 6:2, 6:0-Sieger fest. Nadal trifft nun entweder auf den an 32 gesetzten Deutschen Florian Mayer oder den Argentinier Eduardo Schwank. Mikhail Youzhny (RUS/27) besiegt den Niederländer Robin Haase in drei Sätzen mit 6:3, 7:6 (5), 6:4.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen