Nadal braust in Runde zwei

Aufmacherbild

Titelverteidiger Rafael Nadal braust mit einem 6:2, 6:2, 6:1-Erfolg über den Italiener Simone Bolelli in die zweite Runde der French Open in Paris. Der spanische Weltranglisten-Zweite bekommt es nun mit dem Usbeken Denis Istomin zu tun. Souverän zeigt sich auch Nadals Landsmann David Ferrer: Die Nummer sechs der Setzliste besiegt den Slowaken Lukas Lacko klar mit 6:3, 6:4, 6:4. Nicolas Almagro (ESP/12) feiert einen 6:3, 7:5, 6:4-Erfolg über Paolo Lorenzi (ITA).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen