Djokovic im Finale gegen Nadal

Aufmacherbild
 

Titelverteidiger Rafael Nadal und der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic bestreiten am Sonntag das Endspiel bei den French Open in Roland Garros. Der 24-jährige Serbe, der mit einem erstmaligen Triumph in Paris den "Kalender-Grand-Slam" schaffen könnte, revanchiert sich bei Roger Federer für die im Vorjahr erlittene Halbfinal-Niederlage und schlägt den Schweizer 6:4, 7:5, 6:3. Nadal fegt über seinen spanischen Landsmann David Ferrer mit 6:2, 6:2, 6:1 hinweg und bleibt ohne Satzverlust.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen