Paris: Melzer im Doppel weiter

Aufmacherbild
 

Jürgen Melzer und Phillip Petzschner ziehen in die dritte Runde des Doppelbewerbs der French Open in Paris ein. Der Niederösterreicher und sein Deutscher Partner besiegen das spanisch-argentinische Duo David Marrero und Carlos Berlocq glatt in zwei Sätzen mit 6:3 und 7:6 (7). Die an Nummer acht gesetzte Paarung bekommt es in der dritten Runde des Grand-Slam-Turniers mit Ivan Dodig/Marcelo Melo (CRO/BRA) zu tun, die Frantisek Cermak/Filip Plasek (CZE/SVK-9) besiegen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen