19-Jährige schlägt V. Williams

Aufmacherbild
 

Für US-Superstar Venus Williams ist bereits in der zweiten Runde der French Open Endstation. Die 33-Jährige, Finalistin von 2002, muss sich der 14 Jahre jüngeren Tschechin Anna Schmiedlova mit 6:2, 3:6, 4:6 geschlagen geben. Schmiedlova stand in Roland Garros 2012 im Junioren-Endspiel und ist bereits die Nummer 57 im WTA-Ranking. Shooting-Star Eugenie Bouchard (CAN/18) muss bei ihrem 2:6, 6:2, 6:1-Erfolg über die Deutsche Julia Görges einen Satzverlust hinnehmen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen