Rekord in French-Open-Quali

Aufmacherbild

Andrea Arnaboldi und Pierre-Hugues Herbert sorgen in der 2. Qualifikationsrunde für die French Open für einen neuen Turnier-Rekord an Games in einem Quali-Match. Der Italiener, Nummer 188 der Weltrangliste, setzt sich am Donnerstag in der Fortsetzung der unterbrochenen Partie gegen den Franzosen mit 6:4, 3:6 und 27:25 durch. Das Match wurde am Mittwochabend beim Stand von 15:15 wegen Dunkelheit abgebrochen. 1996 siegte Daniel Nestor gegen Thierry Guardiola mit 22:20 im dritten Satz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen