Paszek-Sieg in French-Open-Quali

Aufmacherbild
 

Erfolgreicher Start von Tamira Paszek in die Qualifikation für die French Open in Roland Garros. Die Vorarlbergerin gewinnt am Donnerstag gegen Andreea Mitu mit 6:2, 7:5. Im zweiten Satz dreht Paszek einen 0:2-Rückstand in eine 5:2-Führung, muss allerdings den Ausgleich zum 5:5 hinnehmen. Nachdem sie das Break zum 5:6 gerade noch verhindert, nutzt sie bei Aufschlag Mitu ihren ersten Matchball. In der zweiten Runde wartet Katerina Siniakova (CZE), die Tadeja Majeric (SLO) 6:2, 6:0 besiegt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen