Auftaktsieg für Peya/Soares

Aufmacherbild

Alexander Peya und Bruno Soares starten erfolgreich in die French Open 2014. Der 33-jährige Wiener und sein brasilianischer Partner besiegen am Mittwoch den Usbeken Denis Istomin und den Tschechen Lukas Rosol sicher in zwei Sätzen mit 7:5, 6:4. Der frischgebackene Turniersieger von Nizza, Philipp Oswald, kann mit Guillermo Garcia-Lopez (ESP) das Vorarlberger-Duell gegen Julian Knowle und Michael Mertinak (SVK) mit 6:4, 6:2 für sich entscheiden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen