Paszek stürmt durch Paris-Quali

Aufmacherbild

Tamira Paszek qualifiziert sich am Samstagvormittag in eindrucksvoller Manier für den Hauptbewerb der French Open. Die 23-jährige Vorarlbergerin deklassiert in der dritten und letzten Qualifikationsrunde die vier Jahre jüngere Deutsche Carina Witthöft mit 6:0 und 6:1. Paszek steht in Roland Garros zum siebenten Mal im Hauptbewerb. Die erste Runde überstand sie bislang nur bei ihrem Debüt im Jahr 2007. Yvonne Meusburger und Patricia Mayr-Achleitner sind in Paris ebenfalls am Start.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen