Monfils nach Krimi in Runde 2

Aufmacherbild
 

Gael Monfils entscheidet am Montagabend bei den French Open einen Tennis-Krimi für sich. Der Franzose ringt den als Nummer fünf gereihten Tschechen Tomas Berdych 7:6(8), 6:4, 6:7(3), 6:7(4), 7:5 nieder. Nach 4:03 Stunden verwandelt Monfils seinen ersten Matchball Jarkko Nieminen (FIN) besiegt Paul-Henri Mathieu (FRA) 6:4, 4:6, 7:6(9), 4:6, 6:2. Maria Sharapova (RUS-2) fegt über Su-Wei Hsieh (TPE) mit 6:2, 6:1 hinweg. Francesca Schiavone (ITA) gewinnt gegen Melinda Czink (HUN) 6:0, 7:6(1).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen