Murray und Monfils im 1/4-Finale

Aufmacherbild

Andy Murray und Lokalmatador Gael Monfils geben sich bei den French Open keine Blöße und ziehen jeweils nach Dreisatzerfolgen ins Viertelfinale ein, wo die beiden Kontrahenten aufeinander treffen. Der an Nummer sieben gesetzte Brite setzt sich in einer hitzigen Partie gegen den Spanier Fernando Verdasco schlussendlich mit 6:4, 7:5, 7:6 (3) durch. Monfils, angetrieben von den heimischen Fans, lässt den Spanier Guillermo Garcia-Lopez beim 6:0, 6:2, 7:5 lediglich im dritten Satz schnuppern.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen