J. Melzer plant für Olympia 2016

Aufmacherbild

Jürgen Melzer plant für die Olympischen Spiele 2016. Er will im Doppel mit Alexander Peya antreten: "Da muss ich relativ hoch stehen und Alex müsste in den ersten zehn stehen. Sollte da die Chance bestehen, spiele ich fix bis Rio." Bei den French Open trennt ihn ein Sieg gegen den Russen Andrey Kuznetsov ("Super-Rückhand, spielt sehr flach") von der 3. Runde und dem wahrscheinlichen Duell mit Rafael Nadal. "Ich hoffe, ich nehme Nadal raus", scherzt Österreichs Nummer drei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen