Jankovic und Errani gewinnen

Aufmacherbild

Jelena Jankovic gibt sich im Gegensatz zu einigen anderen Top-Stars im Damen-Bewerb der French Open keine Blöße. Die an sechs gesetzte Serbin fegt am Samstag in der dritten Runde mit 6:1, 6:2 über die Rumänin Sorana Cirstea hinweg. Die ehemalige Weltranglisten-Erste, die noch ohne Grand-Slam-Titel ist, trifft nun auf Sara Errani. Die an zehn gereihte Italienerin deklassiert die Ukrainerin Julia Glushko gar mit 6:0, 6:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen