Haider-Maurer gegen Karlovic out

Aufmacherbild

Andreas Haider-Maurer ist bei den French Open in Paris ein weiteres Erfolgserlebnis versagt geblieben. Der rot-weiß-rote Vertreter unterliegt in der zweiten Runde des Grand-Slam-Turniers dem Kroaten Ivo Karlovic klar in drei Sätzen mit 5:7, 3:6, 4:6. Die Nummer 37 der Welt zwingt Haider-Maurer sein Aufschlagsspiel auf und lässt keinen einzigen Breakball zu. Selbst kann der Rechtshänder drei von neun Breakchancen nützen. Karlovic trifft nun auf den Sieger aus Michon-Anderson.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen