Djokovic mit Verschnaufpause

Aufmacherbild

Novak Djokovic gewinnt in der 1. Runde der French Open 6:2, 7:5, 6:2 gegen den Finnen Jarkko Nieminen. Der serbische Weltranglisten-Erste gönnt sich dabei im zweiten Satz eine kleine Verschnaufpause. 2:5 liegt Djokovic bereits zurück, ehe er doch noch den Satzverlust vermeiden und einen am Ende sicheren Sieg einfahren kann. Aufschlag-Kanonier John Isner (USA/16) serviert den Südtiroler Andreas Seppi mit 7:5, 6:2, 6:3 ab. Kevin Anderson (RSA/15) schlägt Tim Smyczek (USA) 6:4, 6:4, 6:2.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen