Robredo ringt Monfils nieder

Aufmacherbild
 

Tommy Robredo macht am Freitagabend Gael Monfils' Traum vom Heimtriumph bei den French Open vorerst zunichte. Der Spanier ringt in der 3. Runde den französische Publikumsliebling nach Abwehr von drei Matchbällen im vierten Satz 2:6, 6:7(5), 6:2, 7:6(3), 6:2 nieder. Sam Querrey (USA-18) muss sich Gilles Simon (FRA-15) 6:2, 3:6, 6:2, 6:7(2), 2:6 geschlagen geben. Bei den Damen setzt sich Ana Ivanovic (SRB-14) gegen Virginie Razzano (FRA) glatt mit 6:3, 6:2 durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen