Peya/Soares stürmen in Runde 2

Aufmacherbild

Alexander Peya und Bruno Soares stürmen mit einem 6:2, 6:1-Erfolg über den Südtiroler Andreas Seppi und den Ukrainer Sergiy Stakhovsky in die zweite Runde der French Open. Dort bekommt es das an acht gesetzte Duo mit Nicholas Monroe/Artem Sitak (USA/NZE) zu tun, die schon am Dienstag Haider-Maurer/Brown schlugen. 2013 erreichten der Wiener Peya und sein brasilianischer Partner in Roland Garros das Halbfinale. In der letzten Saison war schon in Runde zwei Endstation.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen