Sharapova kämpft mit Zheng

Aufmacherbild
 

Maria Sharapova hat in der 3. Runde der French Open mit Jie Zheng mehr Mühe als es das Ergebnis vermuten lässt. Die russische Titelverteidigerin setzt sich gegen die Chinesin mit 6:1 und 7:5 durch. Während Zheng nur vier von elf Breakbällen verwandeln kann, gelingt Sharapova dies in acht von acht Fällen. Francesca Schiavone (ITA) fegt am Samstag über Marion Bartoli (FRA-13) 6:2, 6:1 hinweg. Bethanie Mattek-Sands (USA) besiegt Paula Ormaechea (ARG) 4:6, 6:1, 6:3.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen