Cibulkova stottert bei Messi

Aufmacherbild
 

Vor Victoria Azarenka hatte Dominika Cibulkova bei den French Open keinen Respekt. Im Achtelfinale eliminierte die 23-jährige Slowakin die Nummer eins der Welt in zwei Sätzen. Ganz anders sieht es da bei Lionel Messi aus. "Ich bin kein Fußball-Fan, aber als ich ihn in Barcelona einmal treffen durfte, war ich so nervös, dass ich nur mehr stottern konnte." In Paris spricht Cibulkova auch über ihre größte Schwäche: "Ich kaufe zu viele Handtaschen. Ich kann von ihnen nicht genug kriegen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen