Tschechien empfängt Serbien

Aufmacherbild

Titelverteidiger Tschechien emfpängt an diesem Wochenende in der O2-Arena in Prag im Fed-Cup-Finale Serbien. 14.000 Zuschauer werden erwartet. Die tschechische Nummer eins, Petra Kvitova, meldete sich nach einer Bronchitis-Erkrankung in der Vorwoche fit für das Duell. Die Serben haben mit Ana Ivanovic (WTA-12.) und Jelena Jankovic (22.) zwei absolute Topleute. "Den Fed Cup zu gewinnen, wäre ein ganz besonderes Gefühl", will Jankovic den historischen ersten Titel für Serbien einfahren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen