Hingis-Comeback im Fed Cup

Aufmacherbild

Martina Hingis feiert nach 17 Jahren ihr Comeback im Schweizer Fed-Cup-Team. Die 34-Jährige wird die Eidgenossen im Weltgruppen-Playoff in Polen am 18./19. April verstärken. Die fünfache Grand-Slam-Siegerin im Einzel kehrte 2013 für Mixed und Doppel auf die WTA-Tour zurück. Zuletzt gewann Hingis mit ihrer neuen Partnerin Mirza (IND) in Indian Wells und Miami. Timea Bacsinszky (WRL 22) führt das Team an. Youngster Belinda Bencic (18/WRL 35) verzichtet überraschend auf eine Teilnahme.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen